mobile Navigation Icon

BNE in den einzelnen Fächern

Bildung für nachhaltige Entwicklung sollte fester Bestandteil des Schulalltags sein. Für den Unterricht bedeutet dies, dass regelmäßig auch Nachhaltigkeitsthemen wie z. B. Klimawandel, Biodiversität, nachhaltiger Konsum, Interkulturalität, Demokratie und Menschenrechte behandelt und gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern reflektiert werden. Wichtig ist es dabei, die Schülerinnen und Schüler darin zu unterstützen, dass sie Kompetenzen ausbilden, die sie - im Sinne der UNESCO - befähigen, sich Wissen über nachhaltige Entwicklung anzueignen, dieses Wissen anzuwenden und Probleme nicht nachhaltiger Entwicklung sowie die eigenen Gestaltungsmöglichkeiten erkennen zu können. >> Mehr zu Kompetenzen einer BNE.

In dem Unterkapitel dieser Seite finden Sie Anregungen und Materialien nach einzelnen Fächergruppen sortiert, die speziell für das Themenfeld der Bildung für nachhaltige Entwicklung konzipiert wurden. Die meisten Materialien sind so angelegt, dass Sie mit entsprechender Modifizierung für alle Schularten nutzbar sind. Handelt es sich um Material, dass sich besonders für eine bestimmte Schulart bewährt hat, wird dies entsprechend ausgewiesen. 

Die Seite befindet sich derzeit im Aufbau und wird in den nächsten Monaten weiter befüllt werden.

Bitte beachten Sie auch unser Angebot zur Politischen Bildung.

Gesellschafts- und Wirtschaftswissenschaften

Sprachen

Sport

Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften

Religion und Ethik

Kunst und Musik

Partizipationsmöglichkeiten in der Schule

Eine große Auswahl von Methodenbeispielen zur Förderung der Demokratiekompetenz bietet Ihnen das Kapitel Partizipationsmöglichkeiten.

Die schulartübergreifende Themen

beinhalten Hinweise und Materialien u. a. zu folgenden Themen Europa, historisch-politische Bildung, gegen Rassismus sowie Planspiele.

Fächerübergreifende Bildungs- und Erziehungsziele

In der Rubrik fächerübergreifende Bildungsziele finden Sie weiterführende Hinweise und Materialien, z. B. zur Bildung für nachhaltige Entwicklung, Medienbildung, sprachliche Bildung, Werteerziehung.

Lernen durch Engagement

Die Methode Lernen durch Engagement (LdE) bietet Schülerinnen und Schülern vielfältige Anknüpfungen das im Unterricht Erlernte im praktischen Engagement umzusetzen. Weitere Informationen

Schülerwettbewerbe

Schülerwettbewerbe fördern die historisch-politischen Bildung auf vielfältige Weise.

RESPEKT - Demokratische Grundwerte für alle!

Wie steht es um unsere Demokratie und unsere Grundrechte? Diese Güter müssen gerade in der aktuellen Zeit geschützt werden.
Die Redaktion Lernen und Wissenslab des Bayerischen Rundfunks trägt mit dem Format RESPEKT dazu bei. Das ISB bietet zu den einzelnen Filmen Unterrichtsmaterial.

Zeit für Politik

„Zeit für Politik" ist ein Format zu aktuellen politischen Themen, die für junge Menschen relevant sind. Impulse, Informationen und unterrichtsgerechte Materialien unterstützen die Lehrkräfte dabei, diese Themen mit ihren Schülerinnen und Schülern zu diskutieren.